Auftaktveranstaltung Samstag 30. 0ktober 10 Uhr - online

 

Online-Veranstaltung mit Bauminister Olaf Lies am Samstag, dem 30. Oktober 2021 von 10 bis 12 Uhr

Gute Nachbarschaft ist eine entscheidende Grundlage für den Zusammenhalt und die Integrationsfähigkeit unserer Gesellschaft und der Schlüssel für ein sicheres und gutes Leben im Quartier oder Dorf. Gerade die Corona Pandemie hat uns dies noch einmal deutlich gemacht. Aber gute Nachbarschaft geschieht nicht von alleine. Sie kann nur gelingen, wenn unterschiedliche Akteure zusammenarbeiten.

Genau hier setzt das Bündnis an: Ziel ist es, gemeinsam mit den unterschiedlichen gesellschaftlichen Akteuren das nachbarschaftliche Zusammenleben in Niedersachsen zu stärken.

Die Auftaktveranstaltung

  • stellt die Ziele des Bündnisses vor
  • berichtet aus den ersten Arbeitsgruppen
  • präsentiert Beispiele von guten Nachbarschaften
  • zeigt Möglichkeiten, wie Sie sich beteiligen können.

                                                        >>Hier können Sie sich direkt anmelden<<


Bitte weisen Sie Ihre Nachbarinnen und Nachbarn, Freundinnen und Freunde, Kolleginnen und Kollegen auf die Veranstaltung hin. 

Bündnis für gute Nachbarschaft in Niedersachsen

Strukturen schaffen

Das Bündnis entwickelt Modelle für nachhaltige Strukturen in den Quartieren.

Methoden vermitteln

Methoden bestehender Nachbarschaftsprojekte werden zusammengetragen, ausgetauscht und weiterentwickelt.

Akteure vernetzen

Das Bündnis unterstützt die Kooperation der  Akteure auf Landesebene und gibt Impulse für die Verbesserung des Zusammenlebens vor Ort.

Lösungen entwickeln

Das Bündnis erarbeitet Lösungswege um gute Nachbarschaft in Niedersachsen dort zu schaffen, wo noch keine ist und zu stärken, wo sie bereits besteht.

 

Aktuelles

Videos der Gründungsveranstaltung